Wagen: 0,00€
X Isuu Mastodon
  • info@bio-farma.es
  • Kostenloser Transport ab 36,30 € Spanien
Wagen: 0,00€

Phytotherapie bei Gelenkschmerzen I

Die Entzündung trägt zusätzlich zu den damit verbundenen Symptomen, die sie selbst hat: Schmerzen ..., zur Verschlechterung anderer Erkrankungen bei. Verschiedene Pflanzen werden seit Jahrhunderten zur Behandlung von Schmerzen und Entzündungen eingesetzt. Heute wissen wir, dass die Wirkstoffe dieser Pflanzen in der Lage sind, die beiden Hauptwege für den Metabolismus entzündungsfördernder Substanzen zu hemmen oder zu modulieren: den Cyclooxygenase-Weg und den 5-Hydrocygenase-Weg, wodurch sie zur Verringerung der Entzündung beitragen.

Phytotherapie bei Gelenkschmerzen I Phytotherapie bei Gelenkschmerzen I

wir lesen es für Sie


 

ORALE PHYTOTHERAPIE

KURKUMA

Kurkuma-Longa ist eine der vielen Pflanzen, die seit Jahrhunderten für therapeutische Zwecke, insbesondere in der traditionellen indischen Medizin, verwendet werden.

Kurkuma enthält gelb färbende Inhaltsstoffe, sogenannte Curcuminoide (Curcumin, Demethoxycurcumin und Bisdemethoxycurcumin). Es enthält auch ätherische Öle mit Sesquiterpenen und Monoterpen-Derivaten, allerdings in geringerem Anteil. Es enthält auch Stärke, deren Hauptbestandteil Arabigogalactane sind. Seine entzündungshemmende, antioxidative und antidegenerative Wirkung ist jedoch auf Curcuminoide zurückzuführen. In den letzten Jahren gab es zahlreiche internationale Studien, die diese therapeutischen Wirkungen belegen.

Gelenksteifheit und Schmerzen sind von großem Interesse. Curcumin hilft, Entzündungen und Knorpelmangelernährung zu reduzieren. Tatsächlich kann es das Fortschreiten der Arthrose verlangsamen.

Curcumin hat eine ähnliche Wirkung wie einige entzündungshemmende Mittel. Moduliert Entzündungen und Schmerzen auf folgende Weise:

  • Hemmt die Aktivierung des Transkriptionsfaktors NF-KB.
  • Reduziert die Expression von IL-1 und TNFa.
  • Es reduziert die Expression von COX-2, was die Produktion von PGE2 verringert.
  • Es reduziert die Expression von LOX und damit der Leukotriene.
  • Reduziert die Expression von Metalloproteasen.
  • Verhindert die durch IL1 induzierte Chondrozyten-Apoptose.
  • Erhöht die Expression des entzündungshemmenden Zytokins IL10.
  • Es reduziert die Rate der ROS- und Lipidperoxidation aufgrund seiner Fähigkeit, die Aktivität von Katalase und SOD zu erhöhen, und dank seiner eigenen antioxidativen Aktivität. Obwohl bekannt ist, dass Curcumin das wichtigste aktive Molekül in Kurkuma ist, ist es wichtig, es vollständig und nicht nur einen seiner bioaktiven Inhaltsstoffe zu sich zu nehmen, da es besser wirkt, wenn alle bioaktiven Elemente vorhanden sind. Dies geschieht in vielen natürlichen Verbindungen.

 

Kurkuma kann auch äußerlich angewendet werden, obwohl dies weitaus seltener vorkommt und die Studien viel weniger aussagekräftig sind.

Die Verträglichkeit und Sicherheit von Kurkuma sind sehr hoch, einige Kontraindikationen oder Nebenwirkungen wurden jedoch beschrieben und verdienen eine Erwähnung. Dies sind die folgenden:

  1. Verstopfung der Gallenwege.
  2. Galleninfektion.
  3. Mögliche Wechselwirkungen mit Antikoagulanzien.
  4. Magenreizung.
  5. Trockener Mund.

verwandte Produkte


Meinungen de Phytotherapie bei Gelenkschmerzen I


Hersteller / verbundene Labore



Verwandte Blog-Artikel


Verwandte Kategorien


 
Durch Klicken auf 'akzeptieren Sie alle Cookies', akzeptieren Sie, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um die Navigation der Website zu verbessern, ihre Verwendung zu analysieren und mit unseren Marketingstudien zusammenzuarbeiten.
Cookie-Einstellungen
Alle Cookies akzeptieren

Datenschutz-Präferenzzentrum

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen in Ihrem Browser sammeln oder speichern, im Allgemeinen durch die Verwendung von Cookies. Diese Informationen können sich auf Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Gerät beziehen und werden hauptsächlich dazu verwendet, damit die Website wie erwartet funktioniert. Die Informationen identifizieren Sie im Allgemeinen nicht direkt, können Ihnen jedoch ein personalisierteres Web-Erlebnis bieten. Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, können Sie uns die Verwendung bestimmter Cookies verweigern. Klicken Sie auf jede Kategorieüberschrift, um mehr zu erfahren und unsere Standardeinstellungen zu ändern. Das Blockieren einiger Arten von Cookies kann jedoch Ihre Erfahrung auf der Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen.

[Cookie-Richtlinie] [Mehr Informationen]

Erlaube ihnen allen


Einwilligungspräferenzen verwalten

Unbedingt erforderliche Cookies Immer aktiv

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie sind normalerweise so konfiguriert, dass sie auf Aktionen reagieren, die Sie ausführen, um Dienste zu erhalten, wie z. B. das Anpassen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden auf der Website oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er das Vorhandensein dieser Cookies blockiert oder darauf hinweist, aber einige Teile der Website werden nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Leistungs-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten oder am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie viele Personen die Website besuchen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können daher nicht wissen, wann Sie sie besucht haben.

Funktionalitäts-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es der Website, eine bessere Funktionalität und Personalisierung anzubieten. Sie können von uns oder von Dritten gesetzt werden, deren Dienste wir auf unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, werden einige unserer Dienste nicht richtig funktionieren. Es ermöglicht auch die sicherheitsbezogene Speicherung, wie z. B. Authentifizierungsfunktion, Betrugsprävention und anderer Benutzerschutz.

Gezielte Cookies

Diese Cookies können auf der gesamten Website von unseren Werbepartnern platziert werden. Diese Unternehmen können sie verwenden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Internet-Zugangsgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, erhalten Sie weniger zielgerichtete Werbung.

Cookies für soziale Netzwerke

Diese Cookies werden von einer Reihe von sozialen Netzwerkdiensten gesetzt, die wir der Website hinzugefügt haben, damit Sie unsere Inhalte mit Ihren Freunden und Netzwerken teilen können. Sie sind in der Lage, Ihren Browser über andere Websites hinweg zu verfolgen und ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen. Dies kann den Inhalt und die Nachrichten ändern, die Sie auf anderen von Ihnen besuchten Webseiten finden. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, können Sie diese Sharing-Tools nicht sehen oder verwenden.


Bestätigen Sie meine Einstellungen

wait