Wagen: 0,00€
Isuu Mastodon
  • info@bio-farma.es
  • Kostenloser Transport ab 36,30 € Spanien
Wagen: 0,00€

Strahlentherapie und Ihre Haut mit Oncapsisens RX

Achten Sie während der Strahlentherapie auf Ihre Haut. Erfahren Sie, was es ist, welche Nebenwirkungen es hat und wie Sie Ihre Haut schützen können. Entdecken Sie Tipps zur Linderung von Beschwerden und Lösungen wie Oncapsisens RX. Ihr Wohlbefinden ist von entscheidender Bedeutung.

Strahlentherapie und Ihre Haut mit Oncapsisens RX Strahlentherapie und Ihre Haut mit Oncapsisens RX

Pflege Ihrer Haut während der Strahlentherapie: Tipps und Lösungen

Die Strahlentherapie ist eine wesentliche Technik bei der Behandlung von Krebs und wird in etwa der Hälfte der Fälle entweder als Einzeltherapie oder in Kombination mit anderen Behandlungen eingesetzt. Um effektiv damit umgehen zu können, ist es wichtig, seine Funktionsweise und seine Auswirkungen zu verstehen. In diesem Artikel werden wir im Detail untersuchen, was Strahlentherapie ist, welche Nebenwirkungen sie hat und vor allem, wie Sie Ihre Haut während dieses Prozesses pflegen.

 

Was ist Strahlentherapie?

Bei der Strahlentherapie handelt es sich um eine Methode, bei der hochenergetische Teilchen wie Röntgen- oder Gammastrahlen eingesetzt werden, um Krebszellen zu schädigen oder abzutöten. Dies geschieht durch die Erzeugung ionisierender Strahlung, die in den Zellen des behandelten Gewebes elektrisch geladene Teilchen erzeugt. Strahlung wirkt sich vor allem auf Zellen aus, die sich aktiv teilen, was zu einer Schädigung ihrer DNA und schließlich zu ihrem Tod führt. Allerdings kann es in geringerem Maße auch benachbarte normale Zellen beeinflussen, was zu unerwünschten Nebenwirkungen führen kann.

Die Strahlentherapie wird bei der Krebsbehandlung zu unterschiedlichen Zeitpunkten eingesetzt, sei es vor einer Operation zur Verkleinerung des Tumors, nach einer Operation zur Vorbeugung von Rezidiven oder sogar präventiv in Bereichen, die zur Metastasierung neigen.

 

Nebenwirkungen der Strahlentherapie

Schäden an nicht krebsartigen Zellen können Nebenwirkungen verursachen, die je nach behandeltem Bereich und Art der Behandlung variieren. Zu diesen Effekten zählen unter anderem:

  • Hautschäden: Kann zu Rötungen, Trockenheit, Juckreiz, Abblättern und Blasenbildung im behandelten Bereich führen.

  • Müdigkeit: Allgemeine Müdigkeit, die während und nach der Behandlung anhalten kann.

  • Haarausfall: Im Gegensatz zur Chemotherapie beschränkt sich der Haarausfall auf den behandelten Bereich.

  • Beschwerden: Es kommt häufiger vor, wenn sich der Behandlungsbereich in der Nähe des Magens oder Gehirns befindet.

  • Schwierigkeiten beim Essen und Trinken: Kann zu Appetitlosigkeit und Schluckbeschwerden führen.

  • Durchfall: Sie treten meist auf, wenn der Bauch oder das Becken behandelt wird.

  • Gelenk- und Muskelsteifheit.

  • Sexuelle und reproduktive Probleme: Libidoverlust, Scheidentrockenheit, erektile Dysfunktion oder Unfruchtbarkeit.

  • Lymphödem: Dies ist auf eine durch Strahlung verursachte Schädigung des Lymphsystems zurückzuführen.

 

Hautpflege während der Strahlentherapie

Die Haut im Behandlungsbereich ist besonders anfällig für Veränderungen. Um diese Beschwerden zu lindern, finden Sie hier einige Tipps:

  • Waschen Sie Ihre Haut täglich mit milder Seife und warmem Wasser. Trocknen Sie es vorsichtig ab, anstatt es zu reiben.

  • Halten Sie Ihre Haut mit Cremes versorgt, die für die Haut geeignet sind, die einer Strahlentherapie unterzogen wird. Vermeiden Sie parfümierte Produkte und starke Lotionen.

  • Vermeiden Sie es, wenn möglich, den Bereich zu rasieren.

  • Wenden Sie keine Hitze oder Kälte auf die behandelte Stelle an.

  • Tragen Sie locker sitzende Kleidung aus Naturfasern wie Baumwolle oder Seide.

  • Tragen Sie auf der behandelten Haut immer ein Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF 50 oder höher) auf und versuchen Sie, es abzudecken, wenn Sie sich in der Sonne aufhalten.

 

Bei Prospera Biotech ist es das Ziel, die Lebensqualität von Krebspatienten zu verbessern. Eine neue Formulierung zur Pflege der Haut, die einer Strahlentherapie unterzogen wird, wird derzeit entwickelt und zeigt hervorragende Ergebnisse in Sicherheits- und Wirksamkeitsstudien, die im Allgemeinen Krankenhaus von Elche durchgeführt wurden. Bald steht es Ihnen zur Verfügung: ONCAPSISENS RX.

Die Pflege Ihrer Haut ist während der Krebsbehandlung von entscheidender Bedeutung, und wir sind hier, um Ihnen die Lösungen zu bieten, die Sie brauchen.

Die Pflege Ihrer Haut während der Strahlentherapie ist für Ihr Wohlbefinden während der Krebsbehandlung von entscheidender Bedeutung. Befolgen Sie diese Tipps und suchen Sie nach Lösungen wie Oncapsisens RX, um Beschwerden zu lindern und Ihre Haut gesund zu halten.


verwandte Produkte


Meinungen de Strahlentherapie und Ihre Haut mit Oncapsisens RX


Hersteller / verbundene Labore



Verwandte Blog-Artikel


Verwandte Kategorien


     
    Durch Klicken auf 'akzeptieren Sie alle Cookies', akzeptieren Sie, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um die Navigation der Website zu verbessern, ihre Verwendung zu analysieren und mit unseren Marketingstudien zusammenzuarbeiten.
    Cookie-Einstellungen
    Alle Cookies akzeptieren

    Datenschutz-Präferenzzentrum

    Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen in Ihrem Browser sammeln oder speichern, im Allgemeinen durch die Verwendung von Cookies. Diese Informationen können sich auf Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Gerät beziehen und werden hauptsächlich dazu verwendet, damit die Website wie erwartet funktioniert. Die Informationen identifizieren Sie im Allgemeinen nicht direkt, können Ihnen jedoch ein personalisierteres Web-Erlebnis bieten. Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, können Sie uns die Verwendung bestimmter Cookies verweigern. Klicken Sie auf jede Kategorieüberschrift, um mehr zu erfahren und unsere Standardeinstellungen zu ändern. Das Blockieren einiger Arten von Cookies kann jedoch Ihre Erfahrung auf der Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen.

    [Cookie-Richtlinie] [Mehr Informationen]

    Erlaube ihnen allen


    Einwilligungspräferenzen verwalten

    Unbedingt erforderliche Cookies Immer aktiv

    Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie sind normalerweise so konfiguriert, dass sie auf Aktionen reagieren, die Sie ausführen, um Dienste zu erhalten, wie z. B. das Anpassen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden auf der Website oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er das Vorhandensein dieser Cookies blockiert oder darauf hinweist, aber einige Teile der Website werden nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

    Leistungs-Cookies

    Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten oder am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie viele Personen die Website besuchen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können daher nicht wissen, wann Sie sie besucht haben.

    Funktionalitäts-Cookies

    Diese Cookies ermöglichen es der Website, eine bessere Funktionalität und Personalisierung anzubieten. Sie können von uns oder von Dritten gesetzt werden, deren Dienste wir auf unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, werden einige unserer Dienste nicht richtig funktionieren. Es ermöglicht auch die sicherheitsbezogene Speicherung, wie z. B. Authentifizierungsfunktion, Betrugsprävention und anderer Benutzerschutz.

    Gezielte Cookies

    Diese Cookies können auf der gesamten Website von unseren Werbepartnern platziert werden. Diese Unternehmen können sie verwenden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Internet-Zugangsgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, erhalten Sie weniger zielgerichtete Werbung.

    Cookies für soziale Netzwerke

    Diese Cookies werden von einer Reihe von sozialen Netzwerkdiensten gesetzt, die wir der Website hinzugefügt haben, damit Sie unsere Inhalte mit Ihren Freunden und Netzwerken teilen können. Sie sind in der Lage, Ihren Browser über andere Websites hinweg zu verfolgen und ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen. Dies kann den Inhalt und die Nachrichten ändern, die Sie auf anderen von Ihnen besuchten Webseiten finden. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, können Sie diese Sharing-Tools nicht sehen oder verwenden.


    Bestätigen Sie meine Einstellungen

    wait